Soundtrack of my life: die 10 wichtigsten Musikalben bisher …

Mein erstes Album: Bay City Rollers, 1977 , “It’s a Game” Die für mich wichtigsten Alben im Plattenschrank meiner Eltern: Lou Reed: Street Hassle, 1978 JJ Cale: Troubadour, 1976, with Hugh Moffatt George Harrison & andere, Concert for Bangladesh, 1971 Meine Jugendzeit war klar unterteilt; in die lange Phase des Prince-Fanboys und das Aufkommen des LA-Rock Ende der 80er: Mein Lieblings-Prince-Album: “Dirty Mind”, 1980 Das prägendste Rockalbum: Guns n Roses: G N’ R Lies, 1988 – auch, weil wir, mein Kumpel André auf der Gitarre mich begleitend, Patience regelmäßig zum Besten gegeben habe.